Navigation

Kontakt

Diätverband e.V.
Godesberger Allee 142-148
53175 Bonn

Tel.: 0228-30 85 1-0
Fax: 0228-30 85 1-50
info@diaetverband.de

zum Kontaktformular

DYSPHAGIE

Störungen des Schluckens

Die Feststellung, nicht mehr essen und trinken zu können, weil das Schlucken nicht mehr richtig funktioniert, bedeutet für den Betroffenen eine Einschränkung dieser Lebensqualität und kann zu einer großen psychischen Belastung führen. Auf den folgenden Seiten haben wir daher Informationsmaterial zu den Gründen, Folgen und Anzeichen sowie Hilfen & Ratschläge für die Ernährung bei Dysphagie zusammengestellt.

zum Thema

Diät-News 11/2002

Inhaltsverzeichnis:

  • Info-Brief 31-32/2002 der ZUW
  • Labors für Dioxinanalytik
  • Acrylamid: Einrichtung einer Datenbank beim BgVV
  • Acrylamid: BgVV empfiehlt Einführung eines "Aktionswertes" von 1.000 Mikrogramm/kg
  • Aromen: Stellungnahme des Wissenschaftlichen Lebensmittelausschusses (SCF) zu Pulegon, Menthofuran und Quassin
  • Bundesregierung sieht sich durch Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in Politik im Bereich der Verbraucherinformation bestätigt
  • Codex Alimentarius Kommission: Codex Komitee "Rückstände von Tierarzneimitteln"
  • Codex Alimentarius Kommission: 18. Sitzung des Codex Komitees für Grundsatzfragen, 07. bis 11. April 2003 in Paris
  • Verwaltungsvorschrift (VV) zum Vollzug des LMBG - Bereich Betriebsüberwachung/Proben - des Min. für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbaucherschutz NRW (MUNLV) - Neuer Entwurf vom April 2002
  • Neuorganisation des gesundheitlichen Verbraucherschutzes und der Lebensmittelsicherheit
  • Novelle der EU-Verpackungsrichtlinie
  • Zusatzstoffe
  • Entwurf zur Änderung der LMKV
  • Entwurf einer 8. Änderungs-Verordnung zur RHmV
  • Neues Meldegesetz gemäß § 40 LMBG
Der vollständige Inhalt ist exklusiv im Mitglieder-Service nachzulesen!