Stellungnahmen

  • 02.09.2021

    Stellungnahme des DIÄTVERBANDes

    zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
    Verordnung über die Beschaffenheit und Kennzeichnung von bestimmten Einwegkunststoffprodukten

    Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat am 15. Dezember 2020 den Referentenentwurf einer Verordnung über die Beschaffenheit und Kennzeichnung von bestimmten Einwegkunststoffprodukten (Bearbeitungsstand: 15.12.2020) vorgelegt.

    Der DIÄTVERBAND hat den...
    Mehr

  • 31.08.2021

    Stellungnahme des DIÄTVERBANDes
    Entwurf der "Einwegkunststoffverbotsverordnung" (Stand 17.04.2020)

    Bundesministerium für
    Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
    Robert-Schuman-Platz 3
    53175 Bonn


    ...
    Mehr

  • 08.06.2017

    Zusammenfassung der Stellungnahme des DIÄTVERBANDES zum rechtssicheren Umgang mit enteralen Ernährungspumpen vom 01. Mai 2017

    Enterale Ernährungspumpen, die zu den aktiven Medizinprodukten zählen, unterstützen die Applikation von Sondennahrung bei Patienten. Sie werden eingesetzt, wenn bei diesem Versorgungsbereich höhere Anforderungen gestellt sind.

    Der DIÄTVERBAND greift vermehrt auftretende rechtliche Fragen zur...
    Mehr

  • 03.11.2016

    Stellungnahme des DIÄTVERBANDes zum rechtssicheren Umgang mit enteralen Ernährungspumpen vom 15. Juli 2016

    Enterale Ernährungspumpen dienen mit dem Zubehör der stationären oder ambulanten Applikation von Sondennahrung über Ernährungssonden in den Magen-Darm-Trakt von Patienten. Sie werden eingesetzt, wenn aus Gründen der Gleichmäßigkeit, Genauigkeit und/oder Kontinuität die Zufuhr über andere...
    Mehr